Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Aktuelle Informationen

 

Wir bieten Ihnen ein kostenloses Beratungs- und Erstgespräch an.

Wir beraten Sie zu Kostenübernahme-möglichkeiten.

Melden Sie sich gerne für ein unverbindliches Kennenlernen unter

04954-4831.

FEHNTJER LERNTHERAPIE "HAND in HAND"

Lern- und Leistungsstörungen

haben vielfältige Ursachen und zeigen sich auf ganz unterschiedliche Weise, zum Beispiel als

Lese- / Rechtschreibstörung (Legasthenie, LRS)
Fehler beim Lesen- und Schreibenlernen machen fast alle Kinder zu Anfang. Kinder mit LRS überwinden diese frühe Phase meist nicht und machen in den weiteren Schuljahren oft dieselben Fehler wie am Anfang.

Dyskalkulie
Dyskalkulie ist eine Entwicklungsverzögerung des mathematischen Denkens. Man spricht von beständigen Minderleistungen des mathematischen Grundlagenbereiches.

ADS/ADHS
Das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (oder Störung) ADS beschreiben Wissenschaftler als Auffälligkeiten in der Aufmerksamkeitsfunktion und mangelnde Impulssteuerung. Kommt eine Hyperaktivität (körperliche Unruhe) dazu, spricht man von ADHS. 

Auch andere Faktoren, wie z.B. Aufmerksamkeits- / Konzentrations-störungen, visuelle oder auditive Wahrnehmungsschwächen, motorische Schwächen, können dazu führen, dass es trotz Anstrengung und Fleiß zu Schwierigkeiten beim Lernen kommt. 

Einige Kinder fallen dann durch „schlechtes Verhalten“ auf, weil sie mit Abwehr reagieren, den Unterricht stören oder zu Aggressivität neigen. Ängste, Bauch- und Kopfweh sind keine Seltenheit.

"Hand in Hand für Ihr Kind" !!!

Das bedeutet für uns Zusammenarbeit

und Brückenschläge zwischen allen Beteiligten

 "alle ziehen an einem Strang"

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?